Refugees Helpguide

printselected

Die aktuelle Flüchtlingskriese ist im Jahr 2015 das leittragende Thema in den Medien und der Gesellschaft im Allgemeinen. Häufige Schlagwörter sind die Bleibeperspektive, ihre Notunterkünfte oder Verteilungsschlüssel innerhalb der Länder.

Allerdings werden die eigentlichen Akteure, nämlich die Flüchtlinge, außer Acht gelassen, wenn es um wichtige Informationen an und zu ihren Unterkunftsorten geht. Hier soll unser „Refugees Helpguide“ lokal in Ulm/Neu-Ulm für Orientierung sorgen. In Zusammenarbeit mit der Stadt Ulm wurden relevante Themen recherchiert, die die Flüchtlinge informieren und unterstützen sollen sich besser einzuleben. Da ein derartiges Informationsmedium in dieser Form noch nicht besteht, kann unsere Aufgabe einen Mehrwert für die Stadt und die Flüchtlinge liefern.

Unser Helpguide ist auf Flüchtlinge ausgelegt, die sich Informationen und nützliche Tipps rund um Ulm und Neu-Ulm einholen wollen oder müssen. Und auch die Stadt Ulm hat einen wesentlichen Benefit, da eine solche Brochüre noch nicht angelegt wurde.

Aktuell ist die Broschüre in Überarbeitung und wird für die Print-Produktion aufbereitet.


The current refugee crisis is the leading topic in the media and society in general in 2015. Common buzzwords are the perspective to stay in their temporary shelter or allocation within countries.

However, the real players, namely the refugees, are disregarded when it comes to important information and their accommodation places. The „Refugees Helpguide“ should give remedy. In cooperation with the city of Ulm, relevant topics, which should be communicated to the refugees, were researched. Such an information medium doesn’t exist at the moment, so our task can provide an added value for the city and the refugees.

Our Helpguide is designed for refugees who want to obtain information and useful tips about Ulm and Neu-Ulm. The city of Ulm has a significant benefit since such a brochure has not been created yet.

Currently the brochure is being revised and will be prepared for print production.

  • CourseInfo Design
  • SemesterWinter Semester 2015 / 2016
  • LecturerProf. Patricia Franzreb
  • Created byAnna Deschler, Rouven Diwisch, Leo Ebert-Glang, Luca Musto
  • CourseInfo Design
  • SemesterWinter Semester 2015 / 2016
  • LecturerProf. Patricia Franzreb
  • Created byAnna Deschler, Rouven Diwisch, Leo Ebert-Glang, Luca Musto