3D-printing in spare parts logistics

various

Seifert Logistics evaluiert derzeit das Potenzial für den Einsatz von 3D-Druck in der Ersatzteillogistik. Die Aufgabe des Projekts bestand darin, ein kostengünstiges Konzept für die temporäre Reparatur mit Hilfe der verfügbaren 3D-Drucktechnologie im HNU Logistics Lab* zu entwickeln, um Ausfall- und Wiederbeschaffungszeiten sowie die damit verbundenen Kosten zu reduzieren.

Während des Projekts wurden mehrere verschiedene Ansätze verfolgt, um eine temporäre Reparaturlösung für ein typisches Teil zu finden, das oft kaputt geht:

a) mit einer CAD-Software und
b) mit einem 3D-Scanner

um das ausgewählte prototypische Ersatzteil zu rekonstruieren. Nach einer Reihe gescheiterter Versuche wurde eine Zwischenlösung gefunden, die Seifert Logistics vorgestellt wurde.

*Das HNU-Logistiklabor bietet verschiedene 3D-Drucktechnologien an. (FFF-, FDM- und SLA-Drucker)


Seifert Logistics is currently evaluating the potential to use 3D-printing in spare part logistics. The task for the project was to come up with a cost-efficient temporary repair concept using available 3D-print technology in the HNU Logistics Lab* to reduce breakdown and replenishment times as well as associated costs.

Multiple different approaches were taken during the project to come up with a temporary repair solution for a typical part that often breaks by:

a) using a CAD software, and
b) using a 3D-scanner

to re-construct the selected prototypic spare part. After a series of failed attempts, an interim solution was achieved which was presented to Seifert Logistics.

*The HNU logistics lab offers different 3D-print technologies. (FFF, FDM and SLA printers)

  • CourseSeminar on International Logistics, WW
  • SemesterWinter Term 2018/19
  • LecturerProf. Dr.-Ing. O. Kunze
  • Customer / Project forSeifert Logistics Group
  • Created byAltan Altintas, Katharina Dürr, Philipp Heinrich, Dennis Stengele
  • CourseSeminar on International Logistics, WW
  • SemesterWinter Term 2018/19
  • LecturerProf. Dr.-Ing. O. Kunze
  • Customer / Project forSeifert Logistics Group
  • Created byAltan Altintas, Katharina Dürr, Philipp Heinrich, Dennis Stengele