3D print model of PERI variokit heavy-duty tower VST

selectedvarious
Die Aufgabe für die Seminararbeit bestand darin
  1. ein Miniatur-3D-Teilmodell des PERI VARIOKIT Heavy Duty Tower VST mithilfe der 3D-Drucktechnologie zu erstellen
  2.  eine PQR-Analyse für dieses Modell durchzuführen (d. h. Bewertung der Druckbarkeit, Qualität und Kosten).
Ausgehend von vorgegebenen CAD-Dateien wurden die ausgewählten Komponenten des VST geändert, um den gewünschten Detailgrad für die gedruckten Teile zu erhalten. Es wurden mehrere Druckversuche (mit verschiedenen Materialien und verschiedenen 3D-Druckertypen) durchgeführt. Die physikalischen Druckergebnisse wurden mit geeigneten Qualitätstests hinsichtlich Geometrie, Farbe und Reibung bewertet. Schließlich wurden die Ergebnisse den Unternehmensvertretern präsentiert.

The task for this seminar paper was to

  1. create a miniature partial 3D model of the PERI VARIOKIT Heavy Duty Tower VST by using 3D-print-technology, and
  2. conduct a PQR-Analysis for this model (i.e. evaluate printability, quality and costs aspects).

Starting from given CAD-files, the selected components of the VST were modified to obtain the desired detail level for the printed parts. Several printing trials (with different materials and different 3D-printer-types) were conducted. The physical print results were evaluated with appropriate quality tests regarding geometry, color and friction. Finally, the results were presented to company representatives.

  • CourseSeminar on International Logistics, WW
  • SemesterWinter Term 2018/19
  • LecturerProf. Dr.-Ing. O. Kunze
  • Customer / Project forPeri
  • Created byBraig, Philip; Bufler, Severin; Herbrik, Maximilian;; Stumpp, Daniel
  • CourseSeminar on International Logistics, WW
  • SemesterWinter Term 2018/19
  • LecturerProf. Dr.-Ing. O. Kunze
  • Customer / Project forPeri
  • Created byBraig, Philip; Bufler, Severin; Herbrik, Maximilian;; Stumpp, Daniel